Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Logo Farbe 02
 

Unter neuer Regie geht der spektakuläre Wettbewerb an der Weißenburger Kirchweih weiter: Das Rennen bleibt, der Veranstalter ändert sich allerdings: Der TSV 1860 Weißenburg wird kommendes Jahr am Sonntag, 21. August, den Rats-Runners-Kirchweihlauf durchführen und vom RC Germania übernehmen. Der „Urban Run“ Weißenburg, als Teil des bundesweiten Rats-Runners-Cup, wurde unter der Führung des RC Germania 2014 und 2015 zu einem großen Erfolg. Auch den spektakulären Hindernislauf wird es wieder geben. Allerdings wird sich der RC Germania zukünftig noch mehr auf den Radsport konzentrieren und hat deshalb die Veranstaltung an den TSV 1860 übergeben.


Der TSV 1860 hat mit dem Altstadtlauf bereits seit 25 Jahren Erfahrung im Bereich des Laufsports und freut sich auf die Möglichkeit, sich mit der Durchführung des Urban Runs in Weißenburg engagieren zu können. „Der RC Germania hat die Latte sehr hoch gelegt, und wir werden uns alle Mühe geben, die Veranstaltung auf hohem Niveau durchzuführen“, sagte TSV-1860-Vorsitzender Claus Wagner bei der Übergabe.
Sein Kollege Matthias Weiß vom RC Germania ist sehr zufrieden mit der die Lösung: „Wir sind sehr froh, dass der TSV 1860 die Veranstaltung wei¬terführen wird“, betonte er. „Der RC Germania veranstaltet jedes Jahr in Treuchtlingen ein großes Mountainbike-Endurorennen, und nachdem wir in diesem Jahr die Auszeichnung als bester Veranstalter erhalten haben, wollen wir 2016 eine zweite Fahrrad-Veranstaltung durchführen“, erläuterte Weiß.
Der Lauf zum Rats-Runners-Cup habe seinem Verein zwar sehr viel Freude bereitet, und man habe auch bestes Feedback von Teilnehmern und Zuschauern bekommen, aber drei große Veranstaltungen im Jahr zu organisieren, würde die Germania dann doch überfordern. „Mit dem TSV 1860 konnten wir unseren Wunschveranstalter für den Urban Run gewinnen. Wir wünschen dem Verein Erfolg und bestes Gelingen für die kommenden Jahre“, so der Germania-Vorsitzende.
Der Urban Run Weißenburg wird auch 2016 wieder der Finallauf des Rats-Runners-Cup sein und wie bisher am ersten Kirchweihsonntag durchgeführt. Am 21. August wird es in der Innenstadt wieder ein großes Hindernisfeld als Highlight geben. Die Anmeldung für das Ereignis ist bereits geöffnet, und obwohl es noch acht Monate bis zum Start sind, haben sich schon knapp 100 Läufer/innen eingetragen. Anmeldung und Informationen unter www.rats-runners.de.

logo rats runners png160

Schnuppertraining Alexandra

Banner FSJ 180x120

Beiträge durchsuchen

Besucherzähler

3409682
Heute
Gestern
Diese Woche
Letzte Woche
Dieser Monat
Letzter Monat
Alle Tage
1669
4703
19800
3335962
164527
309712
3409682

Zum Seitenanfang